Zubehör

   

Kodak Retina Sportsucher

FÜR SCHNELLSTE BEWEGUNGEN DER RETINA-SPORTSUCHER

Im wilden Galopp jagen die Pferde an der Tribüne vorbei ... in rasendem Tempo der Rennwagen über die Bahn ... da heißt es, bereit zu sein, wenn man solch einen Moment im Bilde festhalten will. Hier hilft nur eins! Den „Retina" - Sportsucher aufgesetzt und ran an das begehrte Objekt. Ob auf dem tief gestaffelten Sportplatz mit der bewahrten Schnappschusseinstellung gearbeitet wird oder ob das vorbeirasende Objekt mit kürzester Belichtungszeit und offener Blende erfasst werden muss, dieser Sportsucher gibt immer die Möglichkeit dazu.  Der Sportsucher ist ein Rahmensucher, der in den Sucherschuh der Retina l a und II a geschoben wird und für Aufnahmen von Objekten in schneller Bewegung unentbehrlich ist. Gegenüber dem optischen Sucher bietet er bei schnell bewegten Objekten den Vorteil, dass man das Objekt in natürlicher Größe und richtiger Entfernungsbeurteilung im Auge behalten kann, ehe es in den gewünschten Geländeausschnitt eintritt. Durch seine zweckentsprechende Anordnung an der Kamera ist die Seitenparallaxe von selbst behoben, während die Höhenparallaxe durch Verschieben der Einblicksöffnung an Hand einer Skala ausgeschaltet wird. Bei Nichtgebrauch kann der Sucher - auch an der Kamera – zusammengeklappt werden.

   
   

 

Zurück Abbildung groß

 

Copyright © Reinhard Krahé